Looking for something?

DIE AUTOREN

Karen Thiel
Seit mehr als 20 Jahren bin ich als selbständige Pharma-Expertin für die Bereiche Medical-Marketing und Patient Support tätig. Ich betreue Biopharma, RX, OTC/OTX, NEM/EBD, Medizinprodukte und apothekenexklusive Kosmetik-Marken als Managerin oder Consultant. Ein besonderes Spezialgebiet von mir ist der Aufbau von Patienten-Support-Programmen. Auch Online/Social-Media-Aktivitäten im Healthcare-Bereich zählen zu meinen Kernkompetenzen. Meine Firma heißt KT Projekt. Mein Angebot sowie eine Referenz- und Projektliste finden Sie unter www.ktprojekt.de.

Dr. Martina Hänsel
In der Pharmabranche arbeite ich seit mehr als 20 Jahren und bin seit über acht Jahren freiberufliche Beraterin mit Schwerpunkt auf medizinisch-wissenschaftliche Beratung, Kommunikation und Interim Management. Außerdem absolviere ich einen Master-Studiengang Regulatory Affairs.

SoMe Healthcare – ein Update

Am Anfang unseres Blogs haben wir uns mit Social Media im Healthcare-Bereich beschäftigt. Leider ist der damalige Artikel einem Software-Update zum Opfer gefallen, daher nehmen wir das Thema nun in lockerer Folge erneut auf.

In der letzter Zeit haben wir intensiv den Auftritt von Bayer auf Facebook verfolgt. Und wir müssen feststellen, die Corporate-Seite von Bayer ist vorbildlich! Im folgenden Beitrag finden Sie daher Screenshots von der Bayer-Facebook-Seite. Falls Sie selbst in Facebook aktiv sind, schauen Sie sich die Seite am besten dort an.

Aber nicht nur uns gefällt der Facebook-Auftritt von Bayer, sondern auch 1.261.679 Personen insgesamt (Stand 05. Oktober 2015). Das ist eindeutig!

fb-bayer-titelIm Vergleich dazu hat die GSK-Seite, die für eine internationale Community auf Englisch gestaltet ist, 165.460, Novartis (auch auf Englisch) 107.302 likes.

Im Dezember 2013 startete Bayer mit der Corporate Seite und ist seitdem aktiv.  Posts zu Bayer internen Informationen wechseln sich mit Beiträgen zu allgemeinen Gesundheitsthemen, wie Weltherztag, Tag des Lächelns oder Warnungen vor Fälschungen ab. Auch ein besonderes Highlight der Facebook-Seite sind die „Bayer Science Videos“, quasi Bildungsfernsehen im Social Media Portal. Dort werden in kurzen Filmbeiträgen gezeigt, wie beispielsweise Kaffee im Körper wirkt. Unbedingt sehenswert!

koffein     tag-des-lächelns

Der Erfolg der Seite von Bayer ist sicherlich solchen Clips und der Abwechslung der Beiträge geschuldet. Außerdem spielt soziales Engagement im Ansehen eines Unternehmens eine immer wichtigere Rolle. Im sozialen Bereich ist Bayer mit dem „Aspirin Sozialpreis“ schon seit 2009 aktiv.

aspirin-sozialpreis

Kompliment an Bayer für die gute Corporate-Facebook-Seite und das soziale Engagement.

In den nächsten Folgen beleuchten wir andere SoMe-Plattformen und natürlich andere Pharma-Unternehmen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.