Looking for something?

DIE AUTOREN

Karen Thiel
Seit über 20 Jahren bin ich als selbständige Pharma-Expertin für die Bereiche Marketing, Medical und Patients tätig. Ich betreue Biopharma, RX, OTC, OTX, NEM/EBD, Medizinprodukte und apothekenexklusive Kosmetik-Marken als Interims-, Projektmanagerin, Consultant oder Medical Texter. Eines meiner Spezialgebiete sind PSPs (Patient Support Programs = Patientenunterstützungsprogramme).

Mehr...
Dr. Martina Hänsel
In der Pharmabranche arbeite ich seit mehr als 20 Jahren und bin seit über acht Jahren freiberufliche Beraterin mit Schwerpunkt auf medizinisch-wissenschaftliche Beratung, Kommunikation und Interimsmanagement. Außerdem absolviere ich einen Master-Studiengang Regulatory Affairs.

Mehr...

Kommentar zu vielen Facebook-Posts

Eine Netzwerkpartnerin, die nicht namentlich genannt wird, um sie vor möglichen verbalen Angriffen zu schützen, hat einen Kommentar zu vielen Facebook-Posts geschrieben, die gerade kursieren. Inhaltlich entspricht er auch der Erfahrung und dem Empfinden der Blogautorin, daher wird er hier im Blog geteilt.

Die Welt der Forschung

„Ich sehe die letzten Wochen 2 Welten, ich sehe meine Arbeitswelt, Studien-Set-Up, Hyperimmun-Therapie, monoklonale Antikörper, Impfstoff-Entwicklung mit verschiedensten Ansätzen, Allianzen unterschiedlichster Unternehmen und endlich auch Behörden, die weltweit in Echtzeit Daten auswerten und diese nicht, wie sonst üblich, monatelang hin und herschieben. Ich sehe enormen Arbeitsethos, Forschung, die schnell, effektiv und qualitätiv hochwertig, enorme Fortschritte macht und eine mitreißende Aufbruchstimmung.

Ich überfliege Publikationen von Laienlevel bis Uni-Level, ich sehe Disziplin, Motivation, Ärmel hochkrempeln, Ernsthaftigkeit, Zukunftsoptimismus.

„Four weeks ago we were just talking about an idea of a plattform, this week we got the first vial of test material. We are as focused and effective as never before.“

Die ganze Forschungswelt bündelt die Besten der Besten für ein Ende des COVID-Wahnsinns und jeder in der Forschung und Industie arbeitet ihnen zu.“

Es hat was vom Flug zum Mond und erinnert an Michael Collins

„Beautiful in its simplicity. Do what? Moon. When? End of decade.“

Die Welt von Facebook

„Und dann ist da Facebook, von „Ich kenne mich zwar nicht aus, aber der Arzt hier scheint glaubwürdig.“ bis zu „5G wird uns alle zu Zombiesklaven machen“. Von „die Regierung baut das 3. Reich“ bis „entsagt endlich entgültig eueren dekadenten 1.-Welt-Banalitäten“.

Verschwörungs-Hysterie und Duldsamkeit scheinen ein gefährlicher Drogencocktail zu sein.

Und auf jeden seriösen Beitrag, den irgendeiner postet, kommen die Terrier mit dem Alu-Halsband geschossen und hauen* einem mit Gepöbel den Kommentarbereich voll. Und überhaupt, „die Apokalypse ist (endlich) da, die Zivilisation ist am Ende, siehst du das denn nicht“. …“

Resümee

„Die Zeit, die „böse“ Pharma und die internationale universitäre Forschung werden COVID-19 sehr bald gemeinsam in den Griff bekommen, vielleicht schaffen dann ja auch manche Leute wieder den Alu-Elends-Entzug.“

Das wünschen sich auch die beiden Autorinnen des Blogs. Weitere Posts zum Thema Coronavirus SARS-CoV-2 und der Erkrankung Covid-19 finden Sie unter den folgenden Links:

„Die Zukurzgekommenen – Wer brüllt lauter?“

„Wie Wissenschaft wieder in den Hintergrund tritt“

„Covid-19-Patienten auf der Intensivstation – Was bedeutet das?“

„Dr. Wolfgang Wodarg und die Coronakrise“

 

Titelbild von Bild von Miroslava Chrienova auf Pixabay

*geändertes/abgeschwächtes Wort 😉

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.